Bist du 18 Jahre alt?

Sorry, aber du kommst hier nicht rein.

Wir nehmen den Jugendschutz sehr ernst. Aus diesem Grund ist der Besuch von www.pfeffi.com nur Personen gestattet, die mindestens 18 Jahre alt sind.

Nordbrand Nordhausen Pfefferminzlikör setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken beinhaltet, bitten wir dich zunächst, deine Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website werden unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze akzeptiert.

Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz Pfeffi.ch

Pfeffi Berliner

Pfeffi in Hülle und Fülle – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes! In der süßen Berliner-Umhüllung wartet eine superfrische Pfeffi Füllung nur darauf, von euch vernascht zu werden. Freut euch auf eine pfeffige Rezeptidee, die sogar den größten Karnevalsmuffel überzeugt.

Zutaten:

  • 1 Packung Vanille Pudding
  • 250ml Milch
  • 250ml Pfeffi
  • 4 EL Zucker
  • Ungefüllte Berliner
  • Eine Berliner-Fülltülle

Zubereitung

Das Pudding Pulver mit Zucker und 6 EL der Milch gut verrühren.
Die restliche Milch mit Pfeffi zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und die Pudding-Zucker-Milch-Mischung unter ständigem Rühren zufügen.
Falls nötig die entstanden Masse nochmal kurz erwärmen, damit sie fest wird. Abkühlen lassen und die Berliner mit der Tülle befüllen.

Mit Freunden teilen

zurück