Bist du 18 Jahre alt?

Sorry, aber du kommst hier nicht rein.

Wir nehmen den Jugendschutz sehr ernst. Aus diesem Grund ist der Besuch von www.pfeffi.com nur Personen gestattet, die mindestens 18 Jahre alt sind.

Nordbrand Nordhausen Pfefferminzlikör setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken beinhaltet, bitten wir dich zunächst, deine Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website werden unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze akzeptiert.

Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz Pfeffi.ch

Das Bild zeigt einen Teetasse mit grünem Inhalt, einer Zitronenscheibe und einer Schale Kekse im Hintergrund

Pfeffiminztee

Man sieht ein Stück Ingwerwurzel, eine aufgeschnittene Zitrone, eine Schale mit Honig und ein Pfeffi Pinnchen neben einem Wasserkocher im Anschnitt

Das perfekte Aufwärmprogramm für die kalte Jahreszeit ist ziemlich einfach: Probier’ unseren Pfeffiminztee mit frischem Ingwer und natürlich einem großen oder kleinen Schuss erfrischendem Pfeffi. Hach, da wird einem direkt ganz warm ums Herz.

Zutaten:

  • 1 Stück(e) Ingwer, geschält, 1 - 2 cm lang
  • 200 ml Wasser
  • 1 Scheibe Zitrone
  • Ein Schuss Pfeffi
  • Etwas Honig

Zubereitung

Den Ingwer in ca. 3 Scheiben schneiden und die Stücke in eine Tasse geben. Die Tasse dann mit kochendem Wasser aufgießen und mindestens 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend nach Geschmack den Pfeffi zufügen, mit etwas Honig süßen und mit einer Zitronenscheibe garnieren. Prosit!

Mit Freunden teilen

zurück